Glück im Winkel Michelbach

Die Einrichtung befindet sich idyllisch am Waldrand gelegen in der Gemeinde Aglasterhausen-Michelbach. Das Gebäude ist in eine schöne Gartenanlage eingebettet und bietet mit seinem wohnlichen, gehobenen Ambiente rund 76 Seniorinnen und Senioren ein Zuhause.

Die Mahlzeiten werden in unserer Küche täglich frisch gekocht. Wir bieten Sonderkostformen für unterschiedlichste gesundheitliche Indikationen an (z. B. Niereninsuffizienz, Gicht oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten). Der Speiseplan ist ausgewogen, es wird auf frische, saisonale Zutaten Wert gelegt. Sonn- und Feiertage werden durch besondere Speisen gewürdigt. Wir achten stets auf einen atmosphärisch schönen Rahmen für das Essen. Jahreszeitliche Aktionen bringen mit Thementagen zu Spargel, Zwiebelkuchen oder mit einem „Tag der Erdbeere“ Abwechslung in den Speiseplan.

Demenziell erkrankten Menschen erhalten in einem separaten Speisesaal besondere Aufmerksamkeit, darüber hinaus findet regelmäßig eine Validationsgruppe für Demenzkranke statt.

Das vielseitige Freizeitangebot (Singen, kreatives Gestalten, Quizrunden, Gymnastik, Sturzprävention, Gedächtnistraining sowie regelmäßig stattfindende Ausflüge u. a.) wird von unseren Bewohnern gerne angenommen. Wir feiern alle Feste im Jahresrhythmus, zum Teil auch als öffentliche Veranstaltungen mit den Angehörigen und Gästen. Ein Friseursalon ist im Haus vorhanden. Die Fußpflege kommt wöchentlich, die Podologin einmal monatlich ins Haus.

Vollstationäre Pflege: 76 Plätze
Eingestreute Kurzzeit- und Verhinderungspflege (je nach Kapazität)

 

Corona-Info

Besuche

Besuche in unserem Haus sind wieder möglich. Grundlegende Informationen zu unserer Besuchsregelung finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass die Regelungen teilweise vor Ort geringfügig davon abweichen können. Auskunft über die Besuchsbestimmungen im Glück im Winkel Michelbach erhalten Sie über die unten angegebene Kontaktadresse.

Kurzzeit- und Verhinderungspflege wieder möglich

Seit den Besuchslockerungen vom 01.07. gelten folgende Maßnahmen für die Kurzzeit- und Verhinderungspflege: Bei Vorliegen eines negativen Tests auf Covid-19 können Bewohner ohne Einschränkungen wie Quarantäne und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes außerhalb des Zimmers aufgenommen werden. Das Testergebnis darf nicht älter als 48 Stunden sein. Liegt kein Test auf Covid-19 vor, müssen wir vorsorglich Quarantäne-Maßnahmen anordnen (max. 14 Tage), bis ein negatives Testergebnis vorliegt.

 

Kontakt:
Seniorenwohnheim Glück im Winkel
Promenadenweg 1
74858 Aglasterhausen-Michelbach

Tel.: 06262 / 92020
E-Mail: info@giw-michelbach.de

 

Pflegewohnpark Glück im Winkel GmbH │Betriebsstätte: Aglasterhausen-Michelbach │Sitz: Neunkirchen│ HRB 705806 Registergericht Mannheim