Seniorenresidenz im Taubenfeld Quierschied

Kontakt
Seniorenresidenz im Taubenfeld
Klostergasse 2
66287 Quierschied
Telefon: 06897-63737
E-Mail: quierschied@gesa-saar.de
Website: www.gesa-saar.de/quierschied/
Einrichtungsleitung: Monika Hoff-Lück

Die Seniorenresidenz im Taubenfeld ist ein modernes Haus in zentraler Ortslage von Quierschied, mitten im Herzen des Saarlandes. Ein abwechslungsreicher Alltag, frisch zubereitetes Essen, hauseigene Wäschereien, große Terrassen im Grünen und Haustiere sind nur ein Teil unseres Hauskonzeptes. Aktuell beherbergt unser Haus 85 Bewohner aller Pflegegrade.

Ausgezeichnet mit Bestnoten des medizinischen Dienstes der Krankenversicherungen, präsentiert sich unsere Einrichtung vor allem durch fürsorgliches und professionelles Personal. Von der Pflege über die Küche, Hausreinigung, Waschküche und Haustechnik ist jeder stets um das Wohlbefinden unserer Bewohner bemüht.

Unser ausgebildetes Pflegepersonal betreut Sie Tag und Nacht und steht Ihnen zur Seite, ganz gleich welche Art von Pflegeleistungen Sie beanspruchen wollen. Die Palette unserer täglichen Arbeit ist breit und es ist uns gelungen, Ihnen alle Serviceleistungen aus einer Hand anbieten zu können. Neben der alltäglichen Pflege ist es uns sehr wichtig Ihre Freizeit möglichst abwechslungsreich zu gestalten.

Neben der Pflege bieten wir auch „Essen auf Rädern“ an. Unser Essen zeichnet sich durch erstklassige Frische und professionelle Zubereitung aus.

Unser Haus

Ein gepflegter Garten, große lichtdurchlässige Fenster und unser großer Wintergarten sorgen für eine rundum schöne Atmosphäre im Haus. Die Fußgängerzone liegt nur 350m entfernt. Unsere Bewohner haben so die Möglichkeit, selbst einzukaufen und Cafés, die Kirche oder den Wochenmarkt zu besuchen. Die ortsansässigen Hausärzte und Apotheken sind jederzeit leicht zu erreichen. Unsere Betreuungskräfte begleiten Sie gerne, für Fahrten steht ein geeignetes Auto jederzeit zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen in unseren Häusern Doppel- wie auch Einzelzimmer. Alle verfügen über moderne Pflegemöbel, TV- und Telefonanschluss.

Personal

Gut ausgebildetes Personal in allen Bereichen unserer Einrichtung ist uns sehr wichtig. Unsere Mitarbeiter handeln professionell, engagiert und fürsorglich. Unsere Betreuungskräfte gestalten Ihren Alltag abwechslungsreich und entsprechend den vorhandenen Fähigkeiten.

Bei uns gibt es nur sehr wenig Personalfluktuation, so dass sich ein eingespieltes Team gefunden hat und die Bewohner über Jahre von der selben Bezugsperson betreut werden. Neben dem Pflegeteam sind auch die Mitarbeiter der Küche, der Hausreinigung und der Wäscherei täglich im Haus und geben ihr Bestes zu Ihrem Wohl.

Aus- und Weiterbildung

Die Qualität unserer Dienstleistungen ist uns in allen Bereichen unseres Hauses sehr wichtig. Der Fort- und Weiterbildungsplan unserer Mitarbeiter erstreckt sich über:

  • Wundmanagement
  • Palliative Versorgung
  • Umgang mit Demenzkranken
  • Mentorenausbildung
  • Gymnastik mit Senioren
  • Sturzprävention
  • Pflegeplanung
  • Schmerzmanagement

Aktuell beschäftigen wir eine Wundmanagerin, zwei Mentorinnen, zwei Fachkräfte für Gerontopsychiatrie und zwei Fachkräfte für palliative Versorgung.

Tagesgestaltung

Für Sie wird ein abwechslungsreiches, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Beschäftigungsprogramm erstellt. Dies beinhaltet Gymnastik, viele Musikveranstaltungen, Gedächtnistraining, Besuche des Wochenmarktes, Handarbeiten, Spiele und vieles mehr. In unserem Haus finden wöchentliche Wortgottesdienste statt, auch kirchliche Feiertage werden natürlich berücksichtigt. Auch bei Arztbesuchen unterstützen wir Sie.

In unserem Pflegekonzept ist die Beschäftigungstherapie ein wichtiger Bestandteil. Hierzu sind Ergotherapeuten eingesetzt, die über eigene Räumlichkeiten verfügen und damit ein fester Bestandteil im Pflegealltag sind. Tägliche Gymnastik- und auch Konzentrationsübungen fördern die vorhandenen Ressourcen und aktivieren Lebensfreude im Alter.

Palliative Care

Sterben ist ein Teil des Lebens. Wir setzen uns besonders dafür ein, die Lebensqualität und das Lebensende bis zuletzt zu sichern und ein würdiges Sterben zu ermöglichen. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, sind unsere Mitarbeiter im Bereich palliative Care geschult und erfahren.

Ein ortsansässiger Palliativearzt wie auch das ambulante Hospiz können Sie und Ihre Angehörigen nach Wunsch unterstützen. Selbstverständlich bleibt die hausärztliche Betreuung bestehen.

Hauswirtschaft

Die Küche bietet täglich frisch zubereitetes Essen. Bei unseren zwei Wahlmenüs zum Mittagstisch orientieren wir uns oft an der traditionellen saarländischen Hausmannskost. Selbstverständlich steht immer ein vegetarisches Menü auf dem Speiseplan. Gerne bereiten wir auch nach rechtzeitiger Rücksprache eine Alternative. Unsere Wäscherei sorgt dafür, dass ihre Kleidung innerhalb kürzester Zeit wieder in ihrem Zimmer ist. Ihre Kleidung wird bei Einzug kostenlos namentlich gekennzeichnet und auf Wunsch einsortiert.

Auch bei der Hausreinigung zeichnen wir uns durch stabile Personalbesetzung und wenig Fluktuation aus. Der Haustechniker unterstützt Sie beim Ein- und Umzug, erledigt Reparaturarbeiten und Ausbesserungsarbeiten zeitnah. Unsere Mitarbeiter der Hauswirtschaft sind an sieben Tagen in der Woche für Sie tätig.

Fahrender Mittagstisch

Unser Essen auf Rädern ist die ganze Woche für Sie unterwegs. Unsere Menüs bestehen aus Vorsuppe, Hauptgericht und Dessert. Gerne nehmen wir auf Diätwünsche und Ernährungsbesonderheiten Rücksicht. Das Menü wird auf Porzellangeschirr in hochwertigen Warmhalteboxen angeliefert. Selbstverständlich werden unsere Gerichte auch an Sonn- und Feiertagen frisch zubereitet.

Sollten Sie an unserem Mittagstisch teilhaben wollen, rufen Sie uns an unter: Frau Schu, Küche Quierschied, Telefon: 06897-6010039

Vollstationäre Pflege: 85 Plätze
Kurzzeit- und Verhinderungspflege: je nach Kapazität

Gesa GmbH Seniorenresidenz im Taubenfeld, Klostergasse 2, 66287 Quierschied | Geschäftsführer: Ralf König, Daniel Saur | Registergericht: Saarbrücken | HRB 980